WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Fritz Karl

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Kühle Brise ließ Drachen steigen


Über 1.000 Besucher lockte das Odenwälder Drachenfest auf den Mülbener Segelflugplatz. Kräftiger Wind ließ die Drachen steigen, für den schönsten selbstgebauten Drachen gab es einen Freiflug mit einem Segelflugzeug über den Odenwald. Unsere Fotos zeigen ein paar Szenen vom Drachenfest, dabei die Preisübergabe mit Günter Lipski vom Bürger- und Heimatverein Eberbach sowie Doris Barth vom Luftsportverein Hoher Odenwald und dem Gewinner Florian Weckbach aus Mosbach. (Fotos: Kevin Baumgartner / Thomas Baumgartner)

 Video ansehen

(tb) Heute fand auf dem Segelflugplatz des Luftsportvereins Hoher Odenwald in Mülben das allseits beliebte Odenwälder Drachenfest statt. Wiederum hatte der Bürger- und Heimatverein Eberbach kräftig die Werbetrommel gerührt, so dass gut 1.000 Besucher auf den Winterhauch kamen, um bei guten äußeren Bedingungen ihre Drachen steigen zu lassen oder sich mit Gleichgesinnten über das Drachensteigen und den Bau der besten Drachen zu unterhalten.

Bestens hatte man sich auch in diesem Jahr wieder auf den Ansturm der Drachenbegeisterten vorbereitet. Der Luftsportverein Hoher Odenwald übernahm die Bewirtung. und die Feuerwehren aus Mülben und Weisbach sorgten für einen geregelten Verkehr auf der Zu- und Abfahrt vom Segelflugplatz.

Die Sonne schien in diesem Jahr zwar nicht, aber es wehte ein kräftiger, wenn auch kühler Wind. So konnten bei der 16, Auflage des Odenwälder Drachenfestes auch wieder die größeren Drachen in die Lüfte gehen. Natürlich wurden auch in diesem Jahr die besten selbstgebauten Flugdrachen prämiert. Mitmachen durfte jedes Kind, welches nicht älter als 14 Jahre alt war. Zu gewinnen gab es schöne Sachpreise. Als Hauptpreis gab es in diesem Jahr auch wieder einen Freiflug mit einem Segelflugzeug über den Hohen Odenwald zu gewinnen. Nicht leicht hatte es die Jury unter der Führung von Günter Lipski vom Bürger- und Heimatverein. Schließlich musste das Los über den Gewinner der Preise entscheiden. So ging dann der erste Preis, der Rundflug über den Odenwald, nach Mosbach. Florian Weckbach war der glückliche Gewinner.

Vorführungen mit Lenkdrachen gab es in diesem Jahr auch wieder von den Drachenfreunden der Heuchlinger Höhe. Anschließend bedankten sich die Verantwortlichen, Günter Lipski vom Bürger- und Heimatverein Eberbach, sowie Doris Barth vom Luftsportverein Hoher Odenwald für den großartigen Besuch und auch bei den vielen freiwilligen Helfern. Besonderer Dank galt dabei den Vertretern vom DRK und den Freiwilligen Feuerwehren.

Auch im nächsten Jahr hat das Drachenfest auf dem Segelfluggelände des Luftsportvereins Hoher Odenwald seinen festen Platz im Terminkalender. Am zweiten Wochenende im Oktober trifft man sich dann zum 17. Odenwälder Drachenfest.

11.10.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL