WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 15. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

SG Rockenau - Heiligkreuzsteinach 0:1

(jc) (phei) Zwei sehr spielstarke Mannschaften standen sich im "Kerwespiel" gegenüber. Rockenau hatte insgesamt gesehen mehr Spielanteile und hätte aufgrund zahlreicher aussichtsreicher Tormöglichkeiten mehr verdient gehabt.

Die Gäste waren über 90 Minuten stets gefährlich und zeichneten sich durch hohe Laufbereitschaft und konstruktiven Spielaufbau aus. Das große Manko der Rockenauer in diesem Spiel: Die zahlreichen großen Tormöglichkeiten wurden sträflich nicht genutzt. Und es rächte sich. Heiligkreuzsteinach hätte bereits in den ersten Minuten zweimal aus kurzer Distanz erfolgreich sein können, die Schüsse strichen aber knapp am Tor vorbei. In der 33. Minute fiel das "Tor des Tages": Nach einem Eckball konnte man freistehend einköpfen. Rockenau scheiterte in der 19. Minute nach einem Drehschuss des blassen Mario Wäsch und insbesondere in der 40. Minute, als Torben Menges nach einem Freistoß von Silbereis aus fünf Metern das Tor nicht traf. In der 2. Hälfte entwickelte Rockenau enormen Druck, wobei die Gäste immer gefährlich blieben und in den restlichen 45 Minuten allein dreimal die Latte trafen. Einen Gewaltschuss des quirligen Johannes Eiermann konnte der gute Gästetorhüter mit den Fingerspitzen gerade noch über die Latte bringen (48. Minute). Nur eine Minute später fast das gleiche nach einem Drehschuss von Wäsch. Zwischen der 75. und 78. Minute konnten drei gute Tormöglichkeiten der SGR nicht genutzt werden. Insbesondere Rockenaus Torjäger Robin Menges lag an der Kette. Hier zahlte sich die Körpergröße und Robustheit der Heiligkreuzsteinacher Spieler aus. Trotz aller Bemühungen, die Gäste trafen in der 94. Minute nochmals die Latte nach einem Freistoß, blieb es bei der vermeidbaren ersten Heimniederlage der SGR.

11.10.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Metzgerei Eichhorn