WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Verdienter Heimsieg für den SVE

(bro) (ag) Der SV Eberbach konnte gestern gegen die Gäste von der SG Dielheim einen verdienten Heimsieg feiern, der insbesondere durch Leistung in der zweiten Hälfte erreicht wurde.

Es gelang ein perfekter Frühstart, als nach einem Abwehrfehler der Gäste der Ball zu Steffen Joho (3. Min.) gespielt wurde, dieser in überzeugender Manier den Gästkeeper umkurvte und zum 1:0 einschießen konnte. Trotz dieser frühen Führung gelang es den Eberbachern nicht, das Spiel zu dominieren, da die Gäste eine gute Spielanlage zeigten. Der SVE war mit Konterchancen stets gefährlich, musste jedoch auch in der Defensive äußerst aufmerksam sein. In der 27.Minute entschied der umsichtige Schiedsrichter nach einem Foulspiel im SVE-Strafraum auf Elfmeter für die Gäste, der vom Kapitän Marcel Laier unhaltbar zum 1:1 verwandelt wurde.

In der zweiten Hälfte zeigte der SVE eine deutlich engagierte Spielanlage und kontrollierte den Gegner durchgehend. Der ständigen Dauerdruck auf das Gästetor wurde mit dem erlösenden 2:1 durch Sebastian Wurm (61. Min.) endlich belohnt. Der SVE ließ nicht nach und wollte möglichst schnell durch einen weiteren Treffer die Entscheidung herbeiführen. Der wie immer äußerst agile und einsatzfreudige SVE-Sturmführer Steffen Manser wurde auf der rechten Außenbahn bestens freigespielt, und seinen überlegten Rückpass verwertete Steffen Joho mit einem direkten Flachschuss (71. Min.), der noch unhaltbar abgefälscht wurde, zum 3:1 für den SVE. Nach weiteren turbulenten Szenen im Gästestrafraum konnte David Galm (77. Min.) einen Eckball per Kopfstoß zum 4:1 verlängern. Die Gäste waren weiterhin bemüht und gaben sich nicht auf. Allerdings gelang ihnen nur noch das 4:2 durch Normen Zimprich (89. Min.), so dass der zweite SVE-Saisonheimsieg nicht mehr gefährdet war.

23.10.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche