WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 19. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Spiel und Spaß für Groß und Klein


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Die Karnevalgesellschaft Kuckuck (KGK) eröffnete gestern Abend ihren Sitzungsreigen. Nach einer fulminanten Prunksitzung wurde heute mit den Kindern in der Eberbacher Stadthalle weiter Fasching gefeiert.

Mit lauten Hoja-Rufen, dem närrischen Schlachtruf der Kuckucke, und viel Getöse zogen am Nachmittag Elferräte, Juniorenranzengarde und Büttel gemeinsam mit Gardemädchen in den gut besetzten Saal der Stadthalle ein. Nachdem Sitzungspräsident Ralph Brenneis die närrische Gästeschar begrüßt hatte, übernahmen Johanna Reinhard und Luisa Schüssler die Moderation für die Faschingsfeier, bei der Spiel und Spaß für alle im Saal geboten wurden.

Zwischen den Spielen wie etwa Tauziehen, Hoola Hoop oder der "Reise nach Jerusalem", zu der die Kuckucks(b)engel und viele weitere Helferinnen und Helfer die anwesenden Käfer, Prinzessinnen, Vampire, Polizisten und Feuerwehrmänner auf die Spielfläche auf der Bühne einluden, präsentierten die Aktiven der KGK ihre Tanzshows, für die teilweise seit April vergangenen Jahres trainiert wurde. Pia Röth wirbelte als Tanzmariechen über die Bühne. Gardetänze kamen von den Kuckucksküken und Kuckuckskids, und die "Roadrunners" zeigten sich als echte Superhelden. Premiere hatten die jüngsten Tänzerinnen der Kuckucke, die "Kuckuckseier", die als "Quietscheentchen" ganz frei von Zwängen und herzerfrischend unkompliziert ihren Schautanz aufführten (Bild unten). Auch der Elferrat mobilisierte alle noch vorhandenen Kräfte, um gemeinsam mit den Bengels und allen Aktiven unter der Regie von Philipp Sauer einen flotten Abschlusstanz darbieten zu können.

Weitere Faschingsveranstaltungen in Eberbach für Kinder finden am kommenden Sonntag, 4. Februar, um 14.31 Uhr bei der KG Urmel im Sportheim in der Au und um 15 Uhr beim Club Eulenspiegel in der Festhalle in Rockenau statt.

28.01.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote