WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

JPNO

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 24. September 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Neuer Vorstand beim SSV Moosbrunn


(Fotos: privat)

(bro) (ms) Oberschützenmeister Willi Wolf begrüßte am vergangenen Freitag die aktiven und passiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Moosbrunn.

Nach der Verlesung des Jahresberichtes folgten die Berichte der Schießleitung, der Jugendleitung und des Kassenwarts.

Bürgermeister Jan Frey begrüßte ebenfalls alle Mitglieder, bedankte sich bei der Vorstandschaft für die Vereinstätigkeit in der Gemeinde und die ehrenamtlichen Tätigkeiten, die jeder einzelne hier leistet. Bürgermeister Frey beantragte die Entlastung des Vorstandes, die von der Versammlung einstimmig beschlossen wurde.

Der nächste Punkt auf der Agenda waren Neuwahlen. Der bisherige Oberschützenmeister Willi Wolf stellte sich nach über 41 Jahren nicht mehr zur Wahl. Bürgermeister Jan Frey bedankte sich bei Willi Wolf für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit und betonte, dass es selten sei, jemanden über solch lange Dauer im Ehrenamt zu haben. Als Dank und Anerkennung überreichte Jan Frey einen Präsentkorb.

Als Nachfolgerin zur Oberschützenmeisterin wurde Kirsten Wegner einstimmig von der Versammlung gewählt und übernahm direkt die Leitung der Versammlung und der folgenden Wahlen. Da Kirsten Wegner bisher als zweite Vorsitzende tätig war, wurde Miriam Schölch kommissarisch für ein Jahr als zweite Vorsitzende bestimmt. Für weitere zwei Jahre wurde auch der Kassenwart des Vereins wiedergewählt. Hier stellte sich der bisherige Kassenwart Norbert Menger wieder zur Wahl. Auch Ute Wegner wurde erneut zur Jugendleiterin ernannt. Ebenso auf weitere zwei Jahre wurde einstimmig Harald Wilhelm als Schießleiter gewählt, auch wenn er an diesem Abend nicht anwesend war. Es wurde vorher mit ihm abgestimmt. Erneut für ein Jahr wurden die Kassenprüfer Wolfgang Heckmann und Peter Heiß gewählt, Miriam Schölch hat weiterhin das Amt zum Pressewart inne, und Gudrun Zettl wurde wieder zum Beitragskassier ernannt. Für vier Jahre gewählt wurde Kurt Herbold als Standartenträger. Die Stelle des stellvertretenden Standartenträgers konnte in diesem Jahr r nicht besetzt werden und bleibt somit offen. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden Fabian Dinkeldein und Steffen Schölch, die ab sofort das Amt als Vergnügungsausschuss/Beisitzer innehaben und damit Kirsten Wegner und Miriam Schölch ablösen.

Anträge lagen zum Zeitpunkt der Einreichung keine vor. Unter dem Punkt "Verschiedenes" nannte OSM Wegner noch einige Termine und bedankte sich bei allen Mitgliedern für die Treue im Verein und wünschte ein erfolgreiches Schützenjahr.

Am Ende der Versammlung verabschiedete sich die Vorstandschaft von Willi Wolf. Rita Dinkeldein hatte hierzu einige persönliche Worte an Willi Wolf gerichtet und die letzten 41 Jahre kurz Revue passieren lassen. Beginnend mit seiner Wahl zum Oberschützenmeister im Jahr 1977 über die verschiedenen Standorte des Schützenvereins, die Renovierung im heutigen Schützenhaus (Alten Rathaus) und die vielen Feste und Jubiläen, die zusammen gefeiert wurden und damit den Zusammenhalt gestärkt haben. Als Zeichen der Dankbarkeit wurde Willi Wolf von der Vorstandschaft zum Ehren-Oberschützenmeister ernannt. Er erhielt ein Präsent und eine Collage über Andenken der letzten 41 Jahre.

Willi Wolf war zeigte sich gerührt und bedankte sich bei allen Mitgliedern und seinen Kollegen der Vorstandschaft, die ihn in diesen 41 Jahren begleitet und unterstützt haben. Er wird der Vorstandschaft weiterhin mit Rat zur Seite stehen.

OSM Wegner schloss die Versammlung, und es ging zum gemütlichen Teil an diesem Abend über.

20.02.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

FSK

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL